Logo Moorochsenzunft      Narrenzunft Moorochs e.V. Bad Buchau

     Aktuelle Informationen für Mitglieder




Corona-Update (Stand 08. April 2021):
Auch nach über einem Jahr Pandemie sind die Aussichten nicht viel besser und der
Optimismus evtl. sogar
noch geringer als vor einem Jahr.

Bis auf weiteres sind nach wie vor alle Veranstaltungen und Zusammentreffen ausgesetzt.

Es wird dieses Jahr leider wieder keine Aktion zum 1. Mai geben können.

Auch die geplante Motorradweihe Anfang Mai sowie unsere Jahreshauptversammlung
am 12. Mai 2021 sind
erst mal abgesagt. Die Jahreshauptversammlung soll so wie auch
bereits im letzten Jahr irgendwann
nach den Sommerferien im Herbst stattfinden.

Ob es eine Motorradweihe zum Saisonabschluss in diesem Herbst geben wird
ist ebenfalls noch offen.


Wie es im Sommer und im weiteren Jahresverlauf mit unseren Veranstaltungen
weitergehen wird oder
wann sich unsere Gilden wieder treffen können,
werden wir abhängig von der Corona-Lage und abhängig

vom Infektionsgeschehen zu gegebener Zeit bekannt geben.


Vor einem Jahr haben wir an dieser Stelle folgende Corona-Info plaziert:


Update
(Stand 09. April 2020):
Auch der 1. Mai wird leider nicht in gewohnter Weise stattfinden können.
Wir müssen dieses Jahr auf eine gemeinsame Maitour und die Hockete am Zunftheim verzichten.

Zu unserer geplanten Jahreshauptversammlung am 20. Mai gibt es noch keine endgültige Entscheidung.
Voraussichtlich muss der Termin aber verschoben werden. Wir warten die weiteren politischen
Entscheidungen in der aktuellen Krisensituation ab und informieren euch dann in der
Tagespresse und auf dieser Seite.

Achtung! Wichtige Info (Stand 30. März 2020)!
Die Einschränkungen wegen des Corona-Virus machen  auch vor uns Narren nicht halt. 
Das Zunftheim bleibt bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) geschlossen!
Ebenfalls sind bis mindestens zu diesem Termin alle Treffen und
Versammlungen abgesagt.

Kommt alle gesund durch diese Zeit!


Nach unserer Onlinefasnet 2021 während der aktuellen Corona-Pandemie
geht es nun weit zurück ins Archiv zu tollen alten Filmen von Anton Frankenhauser!
Filme aus den 1960er und 1970er Jahren - einer besonders erfolgreichen Epoche
der damals noch jungen Narrenzunft Moorochs!
Vielen Dank an unseren unvergesslichen Anton Frankenhauser für die tollen Filme
und an seinen Sohn Klaus Frankenhauser für das Digitalisieren.

Fasnet 1968 Bad Buchau
Narrenzunft Moorochs e.V.
(aus Filmen von Anton Frankenhauser)
Fasnet_1968_Bad_Buchau.jpg
https://youtu.be/FtA2-PzhhZo

- Vater Federsee mit ganz vielen kleinen Seerosen
-Fanfarenzug
- "Mit em Diesch-Bus om dr See"
- Glombiger Donnerstag
- Rathaussturm
- Narrenbaumstellen
- Fasnetsdienstagumzug
Fasnet 1969 Bad Buchau
Narrenzunft Moorochs e.V.
(aus Filmen von Anton Frankenhauser)
-> gefilmt in Super8 mit Originalton!
Online_Fasnet_2021_Rathaus.jpg
https://youtu.be/w7JccmK5a8Q

- Zunftratssitzung
- Schülerbefreiung "Hasaschual" und Volksschule
- Rathaussturm
-Fanfarenzug
- Hausfasnet
- Ball in der "alten Turnhalle"
Moorochsenball 1960er-Jahre
Narrenzunft Moorochs e.V.
(Film von Anton Frankenhauser)

Moorochsenball_1960er_Jahre.jpg
https://youtu.be/5i80MI88pVE

Moorochsenball 60er-Jahre (genaues Datum unbekannt)
in der alten Turnhalle (mit Originalton)
- 500 Gäste in einer uralten viel zu kleinen Turnhalle
- Bigband von Schwaben International
- Tanzgarde der Karnevalsgesellschaft
Rosenmontag Stuttgart
- Fanfarenzug
u.v.m.

Anton Frankenhauser
Anton_Frankenhauser_1.jpg

Anton Frankenhauser war von den 1960er bis in die 1980er Jahre
ein begeisteter Hobbyfilmer und großartiger Filmamateur.
Gleichzeitig war er auch langjähriger Zunftrat, Vize-Zunftmeister
und Zunftmeister der Narrenzunft Moorochs.
Viele schon fast in Vergessenheit geratene Filme wurden
und werden von seinem Sohn Klaus Frankenhauser aktuell digitalisiert
und auf Youtube einem breiten Publikum präsentiert.
Viele wunderbare und wunderschöne Erinnerungen an längst
vergessenen Zeiten werden hier wach und erhellen die Stimmung
in der aktuellen Corona-Pandemie
Schneeochs_1
Anton Frankenhauser inmitten seinesAmtsvorgängers Otto Kirchenbaur (ganz links)
und seinen Nachfolgern Wolfgang Fischer (ganz rechts) und Peter Neudert (mitte)
vermutlich an einem Ball der Saison

Anton Frankenhauser war von 1971 bis 1977
Vize-Zunftmeister unter Otto Kirchenbaur und von
1977 bis 1981 elber Zunftmeister der Narrenzunft Moorochs.
Anton Frankenhauser
Anton_Frankenhauser_2.jpg

Auf dem Youtube-Kanal von
Klaus Frankenhauser gibt es
weitere alten Filme der Amerika-Reise,
von Kinderfesten,vom Buchauer Bähnle,
vom Moorabbau und anderen
Fasnetsumzügen und Heimatfesten....

Zum Youtube-Kanal von
Klaus Frankenhauser....



Das war's mit unserer Online-Fasnet und euren teilweise wirklich
tollen Aktionen während der aktuellen Corona-Pandemie!
Passt alle auf euch auf und bleibt gesund und zuversichtlich!
Hoffen wir auf wenigstens a bissle richtige Fasnet im kommenden Jahr!

Der nächste Aschermittwoch ist dann nach einer langen Fasnet erst am 02. März 2022!

Die Videos unserer Online-Fasnet 2020!   -  Au Online-Fasnet isch "a bissle Fasnet"!

Abholung unseres Vater Federsee trotz Corona
Mittwoch 10.02.2021 ab 17.00 Uhr
https://youtu.be/So9ySn5q6rs


Besuch im Rathaus auch ohne Absetzen des Bürgermeisters
kombiniert mit Schülerbefreiung am PG
Donnerstag 11.02.2021 ab 5.00 Uhr
https://youtu.be/vNMTRslzq8A

Schülerbefreiung am PG... wo sind die Schüler?
kombiniert mit Besuch im Rathaus
Donnerstag 11.02.2021 ab 5.00 Uhr
https://youtu.be/vNMTRslzq8A


Vor genau 15 Jahren – Moorochenfasnet 2006 in Bildern
Fasnetsfreitag 12.02.2021 ab 05.00 Uhr
https://youtu.be/Xw3mLmpi_mU



Die "Puppenkiste" -  90-Sekunden Video
Beitrag zum Fasnetswettbewerb von schwaebische.de
Fasnetssamstag 13.02.2021 ab 15.00 Uhr
https://youtu.be/W95igkhuZL8


Impressionen vom Gottesdienst zur Fasnetszeit
Fasnetssonntag 14.02.2021 ab 15.00 Uhr
...hat leider etwas länger gedauert....
https://youtu.be/M3KD3x8x8Vs


Impressionen von „a bissle Hausfasnet“
Filme und Fotos unserer Mitglieder
Fasnetsdienstag 16.02.2021 ab 05.00 Uhr
https://youtu.be/DShxPklB3Vw

Verbrennen der Corona-Fasnet 2021 und Kehraus
Fasnetsdienstag 16.02.2021 ab 17.00 Uhr
https://youtu.be/OcERkr2gDv8
und unser Kehrauslied
https://youtu.be/vobGlUMh6b4


A bissle Fasnet.....
Schnee_Moorochs_1_k.jpg


Schneeochs_1
Unser Schneekünstler Chris Günther
....die Moorochsen werden kreativ!
Schneeochs_Meckatzer_k.jpg




Nikolaus_2020_1.jpg
Nikolausaktion in der Corona-Pandemie
Privataudienz beim Nikolaus

Gerade in dieser schwierigen Zeit wollte die Moorochsenzunft
ihren kleinen Jungnarren eine kleine Freude machen
und für etwas Normalität in der Vorweihnachtszeit sorgen.

.... hier geht es zur kompletten Pressemitteilung



Schneeochs_1
Unser Schneekünstler Chris Günther








Hauptversammlung der Moorochsenzunft vom 25.  September 2020
S’Brauchtum Fasnet lebt, auch mit Corona!

jhv_2020_BB8587.jpg

Da die übliche Hauptversammlung am Vorabend vor Christi Himmelfahrt dieses Jahr dem Corona-Virus zum Opfer fiel, fand diese kürzlich unter Pandemiebedingungen im Saal Bad Buchau des Kurzentrums statt. Eine ganz besondere und absolut ungewohnte Situation war das. Kein übliches Hände schütteln, dafür nur ein verstecktes Lächeln hinter der Maske, anstatt sich untereinander auszutauschen musste jeder seinen festen Sitzplatz behalten und da es keine Fotos von Geehrten gab, durfte wenigstens jeder der wollte in die Kamera des Fieber-thermometers am Eingang schauen. Zunftmeister Uwe Vogelgesang konnte trotzdem neben vielen treuen Mitgliedern auch Bürgermeister Peter Diesch, und eine kleine Abordnung der Gabelbruderzunft Ertingen mit Zunftmeister Klaus Diesch begrüßen. Die Hauptversammlung beschränkte sich dieses Mal auf einen Rückblick, die Wahl von Vater Federsee und Büttel, sowie natürlich auf das Vereinsleben und die Fasnet während der Corona-Pandemie.

Mit den aktuellen Hygienevorschriften eröffnete der Zunftmeister die Versammlung und meinte alle gemeinsam sollten darauf Acht geben, dass nicht das Virus uns, sondern wir das Virus beherrschen. „Die Fasnet war uns noch gegönnt, doch dann brachte Corona alles durcheinander“, so Uwe Vogelgesang weiter. Neben Schule und Beruf leide vor allem das gesellige Vereinsleben unter der andauernden Pandemie.

Der Rückblick galt aber dem Jahr 2019, und so konnte Zunftmeister Uwe Vogelgesang auf ein überaus erfolgreiches Jubiläumsringtreffen „50 Jahre VFON“ vom 08. bis 10. Februar 2019 zurückblicken. Gemeinsam haben die Gabelzünften Bad Buchau, Dürmentingen, Ertingen und Heudorf das geschafft, was viele angezweifelt haben. Neben einem gelungenen Fest mit lauter zufriedenen Gesichtern bekam vor allem das Miteinander innerhalb der Gabel einen Schub.
Höher als den materiellen Gewinn wertete auch Schriftführer Markus Grübel die tolle Zusammenarbeit der Gabelzünfte auf allen Ebenen und die Festigung von Zusammenhalt und Freundschaft.
Weiter berichtete der Schriftführer von einem auch sonst gut gefüllten Terminkalender von Vorstand, Zunftrat und Gilden. Kritisch sieht er zum wiederholten Mal das geringe Interesse mancher Mitglieder an eigenen Zunftveranstaltungen während, aber auch außerhalb der Fasnet. In der Folge musste der Zunftrat bereits beim Ball der Saison ansetzen, den es in Zukunft nicht mehr geben wird.

Die Gilden der Moorochsenzunft, die Brauchtumsgruppe, die Jungnarren und die Gardemädels samt Minigarde sind gut organisiert und konnten allesamt über viele erfolgreiche Termine berichten.

Säckelmeisterin Andrea Sontheimer informierte „im Schweinegalopp“ aber trotzdem ausführlich über die Vermögensverhältnisse innerhalb der Moorochsenzunft. Finanziell gesehen sieht sie die Corona-Zeit unkritisch, da es zwar kaum Einnahmen aber eben auch kaum Ausgaben gebe. Mittel- und langfristig sollte die Zunft aber nach mehr Einnahmen schauen so die Säckelmeisterin, die ebenfalls die Mitglieder aufruft mehr die eigenen Veranstaltungen zu besuchen, den davon lebe ein Verein.

Trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit sei dies eine seiner ersten Hauptversammlungen so Bürgermeister Peter Diesch. Die Welt war nach der diesjährigen Fasnet plötzlich eine ganz andere und niemand wisse, wie die Fasnet nach oder mit Corona aussehen wird, so der Bürgermeister weiter. Er lobte das Jubiläumsringtreffen als unvergessliches und einmaliges Ereignis und besonders auch  nochmals die Idee der vier Gabelzünfte dieses gemeinsam auszurichten. Auch die drei Gemeinden der Gabelzünfte hätten dieses Projekt von Anfang an positiv gesehen und somit auch uneingeschränkt unterstützt und mitgetragen.

In das Amt des Vater Federsee wurden einstimmig der bisherige Amtsinhaber Andreas Leidig und neu als sein Stellvertreter Daniel Glaser gewählt. Frank Lahl konnte dieses Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben. Ebenfalls einstimmig wurden das Amt des Büttels mit Markus Glaser und mit Helmut Kohler das seines Stellvertreter besetzt.

Zum Schluss ging Uwe Vogelgesang noch auf das Vereinsleben und die Fasnet in der Corona-Pandemie ein. Kommendes Jahr werde es wohl keine Narrentreffen und Umzüge und auch keine größeren Saalveranstaltungen geben. Eine Fasnet in ihrer gewohnten Form ist aufgrund der hohen Infektionsgefahr undenkbar und wäre anderseits mit Abstand und (Alltags-)Masken illusorisch und nicht durchführbar. „Wir wissen als Brauchtumsträger und als Veranstalter der Bad Buchauer Fasnet um unsere gesellschaftliche Verantwortung. Die Gesundheit unserer Bevölkerung, unserer Gäste aber auch unserer eigenen Mitglieder und deren Familien liegt uns sehr am Herzen und steht deswegen an allererster Stelle“, so der Moorochsenzunftmeister. Auch die Jugendarbeit soll so bald als möglich wieder hochgefahren werden. Wichtig sei aber, dass die Fasnet und das damit verbundene Brauchtum wenigstens eingeschränkt stattfinden kann und nicht komplett ausfällt. S’Brauchtum Fasnet lebt, auch mit Corona!

jhv_2020_BB8594.jpg







Zunftrat trifft sich wieder zu Sitzungen (Stand 17. Juni 2020)
Zunftrat
Zunftrat der Moorochsen vor der 1. Zunftratssitzung in Corona-Zeiten.

Zunftrat_Corona_Zunftheim_1_DSC_9876_k.jpg
Zunftrat_Corona_Zunftheim_2_DSC_9876_k.jpg
KiFePro2019_1.jpg

-
Beitrittserklärung downloaden...

Änderungsmitteilung downloaden...

Datenschutzordnung downloaden...



Zunftrat der Narrenzunft Moorochs 2019
Zunftrat_2019_DSC_3544.jpg














Galgenvoegel_vor_dem_ersten_Abflug_in_die_Fasnet_2019_Text_klein.jpg

         satzung.jpg

Am 06.01.2020 wurden die Maskengruppenführer neu gewählt !


Unsere neuen/alten Maskengruppenführer ab 2020:


Moorochs:
Matthias Münz, Sabrina Ehresmann
Riedmeckeler: Günther Schiemann, Sascha Ehresmann
Seerosen: Katrina Bohner, vakant
Weller: Fabian Lahl, vakant
Galgenvögel: Anna-Franziska Lahl, Ute Eberhard

Gruppenfuehrer_2020.jpg





Unser Zunftheim mit Vorplatz und Narrenbrunnen
Zunftheim

                Narrenzunft Moorochs e.V.
Zunftheim

                Narrenzunft Moorochs e.V.



Die Narrenzunft Moorochs e.V. bietet verschiedene T-Shirts, Polo-Shirts,
Sweat-Shirts und Fleece-Jacken zum Verkauf

fleecejacke_klein.jpg
sweatshirt_klein.jpg
poloshirt_klein.jpg
tshirt_klein.jpg
T-Shirt                                               22,30 €
Polo-Shirt                                          32,00 €
Sweat-Shirt  mit   Bündchen unten      30,50 €
Sweat-Shirt  ohne Bündchen unten     35,50 €
Fleece- Jacke                                    45,00 €
Sondergrößen der Fleece-Jacken  XS und 4XL        51,20 €

Moorochsenfahrplan  2021




Der nächste Aschermittwoch ist dann nach einer langen Fasnet erst am 02. März 2022!



Lauforden der NZ Moorochs
Informationen und Antrag zu den begehrten
Lauforden gibt es hier !!!

Hier Download eines Laufordenantrages als pdf-file...

Copyright © 1998 - 2021 Siegfried Grimm
Letzte Bearbeitung 11. März 2021