Moorochsenzunft darf UNESCO-Logo führen

Moorochsenzunft darf Logo des immateriellen Kulturerbes der deutschen UNESCO-Kommission führen

 

Die schwäbisch-alemannische Fasnet wurde bereits 2014 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

Seitdem können sich Zünfte, deren Fasnetsaktivitäten, wie Ortsfasnet, Brauchtum und Vereinsstrukturen dem Codex für die Anerkennung der Schwäbisch-Alemannischen Fasnet zum immateriellen nationalen Kulturerbe zugrunde liegen, zur Aufnahme in das Verzeichnis bewerben.

Bereits vor einigen Jahren hat die Bad Buchauer Moorochsenzunft hierfür ihre Bewerbung eingereicht. Durch strukturelle Änderungen bei der Vergabe in den Verbänden und schließlich auch wegen der Corona-Pandemie kam es mehrfach zu Verzögerungen.

Aber kürzlich beim Ringlindenmessen der Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte (VFON) in Heudorf war es dann endlich soweit.

Die Verleihung der Urkunde, mit welcher der Bad Buchauer Moorochsenzunft und zwei weiteren Zünften der VFON das UNESCO-Logo „WISSEN.KÖNNEN.WEITERGEBEN“ der Deutschen UNESCO-Kommission zur Nutzung überlassen wird, war ein Höhepunkt der Veranstaltung. Die Moorochsenzunft darf nun in ihren Publikationen das offizielle Logo des
Immateriellen Kulturerbes führen.

Voraussetzung für diese Verleihung war und ist die unbedingte Einhaltung des vorliegenden Normen-Codex der Schwäbisch-Alemanischen Fasnet, welcher von Prof. Dr. Werner Mezger und der Vereinigung Schwäbisch Alemanischer Narrenzünfte e.V. (VSAN) als Trägergruppe ausgearbeitet und erstellt wurde.

 

Nachdem bereits vor der der Corona-Pandemie zwei Zünfte der VFON diese Berechtigung erhielten, sind nunmehr fünf der insgesamt 27 Zünften der VFON berechtigt, das Logo des immateriellen Kulturerbes  der deutschen UNESCO-Kommission zu nutzen.

 

Foto: B. Belser / Heuorf

Bildunterschrift: Vertreter der Bad Buchauer Moorochsenzunft bei der Verleihung der Urkunde durch den Präsidenten der Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte Reinhard Siegle an den Moorochsenzunftmeister Uwe Vogelgesang (beide vorne rechts im Bild).

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 04. Januar 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 

Unsere Kooperationspartner

Meckatzer

Progymnasium Bad Buchau

Kreissparkasse

Rauscher

 

 



Unsere Sponsoren

Diesch_Spedition_Logo

Kirchengast_Logo

Kniele_Logo

VB_Logo_DZ_links_RGB_pos

Anz_Hausmann_90_40

MYTHOS_Logo

Haus_mit_Herz_Logo

Buergercafe_Logo

 

Logo_Sanitaer_Reich

 

 

 


 

VFON_Logo_200

IK Logo

Gabellogo_2018_V2_2018_09_27