Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

VFON und Gabel

Wir sind Mitglied in der Gabel

 

1966 schlossen sich die Dreiviertelsnarren aus Dürmentingen, die Gloggasäger-Zunft aus Ertingen und die Moorochsenzunft zur Gabelbruderschaft zusammen. Seit 1992 ist auch die Schelmenzunft aus Heudorf fester Bestandteil der Gabel.
Die Gabelzünfte treffen sich jährlich zu ihrer Dreikönigsitzung und zu einem zünftigen Sommerfest. Ausrichter ist immer die Gabelzunft, welche im zweijährigen Turnus den Vorsitz erhält und dann auch das Gabeltreffen ausrichtet. Auch innerhalb der VFON hat sich die Gabelbruderschaft als Landschaft Gabel einen Namen gemacht.
1969 gründeten die Gabelzünfte und die OHA Bruderschaft die Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte (VFON) in der sich  inzwischen 27 Narrenzünfte und -vereine zusammengeschlossen haben.

gabellogo_2018_v2_2018_09_27

 

Unsere Kooperationspartner

Meckatzer

Progymnasium Bad Buchau

Kreissparkasse

Rauscher

 

 



Unsere Sponsoren

Diesch_Spedition_Logo

Kirchengast_Logo

Kniele_Logo

VB_Logo_DZ_links_RGB_pos

Anz_Hausmann_90_40

MYTHOS_Logo

Haus_mit_Herz_Logo

Buergercafe_Logo

 

 

 

 

 


 

VFON_Logo_200

IK Logo

Gabellogo_2018_V2_2018_09_27