Moorochs

Häsordnung

 

1 Oberteil (rostbrauner Velveton) mit Blätzen (dunkelbraunem und beigem Velveton), helle Blätzen mit dunklem Perlstickgarn, dunkle Blätzen mit beigem Perlstickgarn im Schlingenstich

 

1 Hose lang (rostbrauner Velveton) mit Blätzen wie Oberteil

 

1 Holzmaske mit Kopflesbutz (Umhang dunkler Wirkflor, Ohren aus braunem

Velveton, Umrandung schwarzes Rosshaar)

 

1 Paar Woll-oder Lederhandschuhe (braun oder schwarz)

 

1 Paar Lederschuhe (braun oder schwarz auch bei den Sohlen)

 

Moorochs

Oberteil (Schlupfbluse oder Jacke mit Reisverschluss) und Hose bestehen aus rostbraunem Velveton, die mit willkürlich verteilten und unregelmäßig geformten beigen und dunkelbraunen Stoffblätzen (Flecken) versehen sind. Die beigen Blätzen sind mit dunklem Perlgarn und die dunklen Blätzen mit beigem Perlgarn im Schlingenzierstich eingesäumt (eingefasst).

 

Der Kopflesbutz besteht aus dunkelbraunem Wirkflor mit zwei Ohren (eine Seite mit Wirkflor, die andere Seite mit rostbraunem Velveton. Gefüttert werden sie mit einer Schaumstoffplatte). Der Kopflesbutz ist mit einer schwarzen Rosshaarkordel eingefasst.

 

Der Schwanz besteht aus rostbraunem Velveton und hat an der Schwanzspitze Naturrinde- oder Büffelhaare als Quaste eingenäht. Der Schwanz wird mit Bastelwatte gestopft.

 

Die Maske besteht aus Holz

 

Beim Geschell sind waagerecht auf einem ca. 8 -10 cm breiten hellbraunem Lederband 5 verkupferte Rollen (Glocken) angebracht. Auf dem Brustlatz des Lederbandes ist eine 6te Rolle senkrecht über der mittleren Rolle.

 

Unsere Kooperationspartner

Meckatzer

Progymnasium Bad Buchau

Kreissparkasse

Rauscher

 

 



Unsere Sponsoren

Diesch_Spedition_Logo

Kirchengast_Logo

Kniele_Logo

VB_Logo_DZ_links_RGB_pos

Anz_Hausmann_90_40

MYTHOS_Logo

Haus_mit_Herz_Logo

Buergercafe_Logo

 

Logo_Sanitaer_Reich

 

 

 


 

VFON_Logo_200

IK Logo

Gabellogo_2018_V2_2018_09_27